DIY Minimalistisches Schuhregal aus Holz hinter dem roten chrank

DIY Minimalistisches Schuhregal aus Holz

“Hier wohnt ein Tausendfüßler” war eine Begrüßungsformel einer Bekannten, die in ihrem Flur einen 3D Teppich bestehend aus Ballerinas, Pantoffeln und Slippern zu haben pflegte. Um ihre kultivierte Wohnung voller Antiquitäten zu betreten, mussten Gäste auf Zehenspitzen einen seltsamen Parcours absolvieren. Vielleicht war es aber auch eine Maßnahme gegen Diebe, damit sie im Dunkeln stolpern? Diese etwas filmische Vorstellung dient hier als dramaturgischer Gegenpol zu dem, was ich beschreiben möchte. Es geht nämlich um ein DIY minimalistisches Schuhregal aus Holz, das wir uns gebaut haben.
“DIY Minimalistisches Schuhregal aus Holz”

Kleinigkeiten und Maßstäbe kleine Puppenstubengefäße und Architekturschablonen

Kleinigkeiten und Maßstäbe

Kleinigkeiten erzählen viel über Maßstäbe, mit denen wir leben. Sie werden oft unterschätzt oder gar übersehen, machen aber trotzdem ihren Job wie die ganzen Unterholzbewohner in einem großen Wald. Gegenstände oder Ereignisse können kleine Sachen sein, was sie gemeinsam haben, ist, uns kurz zu beschäftigen und einen Perspektivenwechsel zu bieten.
“Kleinigkeiten und Maßstäbe”