Grafisch veränderer Plan einer Wohnung in blau und grün Einrichtungen undeutlich

Probeschlafen – Anfang einer neuen Beziehung

Diese Aufregung am Anfang einer neuen Beziehung, ein völlig neuer Lebensabschnitt fängt an! Bis alle Entscheidungen gefallen sind, ist das Probeschlafen eine großartige Möglichkeit, um keine Fehler zu machen. Ich meine natürlich eine Beziehung zu einer neuen Wohnung.
“Probeschlafen – Anfang einer neuen Beziehung”

Dose mit Farbresten zur Entsorgung

Ressourcenschonend und umweltbewusst zeichnen und malen

Das Bestreben, alles möglichst schonend zu machen, darf uns natürlich nicht vom Experimentieren abhalten, aber ich finde es wichtig, den Umgang mit den Farben zu optimieren.

Nachhaltiger Umgang mit Kunst bedeutet nicht, dass wir alle plötzlich nur upcyclen oder aus Pflanzen eigene Farben herstellen werden. Es werden immer noch – und ich hoffe, noch lange – die alten, klassischen Techniken wie Zeichnung und Malerei praktiziert. Ich werde oft gefragt, wie lässt es sich umweltfreundlich und ressourcenschonend zeichnen und malen, was muss man dabei bedenken?
“Ressourcenschonend und umweltbewusst zeichnen und malen”

Stoffcollage Zimmer mit verschiedenen Möbeln und Gegenständen

Minimalismus und Wirklichkeit

Wie sieht es mit Minimalismus und Wirklichkeit aus, passen sie überhaupt zusammen? Die als minimalistisch bezeichneten Interieurs, die in Einrichtungsmagazinen oder im Netz zu sehen sind, finde ich klasse. Die leere Fußbodenfläche, die man gut betrachten kann, Sitzgelegenheiten am kargen Tisch, Hi-Tech Kloster mit ausgewogenen drei – vier Hinguckern, bloß nicht zu unruhig.
Mich beschäftigt nur die Frage, was macht man denn da so?
“Minimalismus und Wirklichkeit”

Zukunftsvisionen MusterPrägung auf weissem Papier

Hier und jetzt und die Zukunftsvisionen

Traditionell wird der Jahresanfang von verstärkten Aktivitäten gezeichnet, die sich mit der Zukunft beschäftigen. Die ja gerade beginnt. Vor allem, wenn ein neues Jahr nach einem so besonderen folgt, wie das jetzt der Fall ist. In allen Bereichen, privat bis global, wird versucht, das einzufangen und zu bändigen, was vor uns liegt.
Das Leben im Hier und Jetzt, was zwangsläufig der Fall ist, scheint ohne diese Zukunftsvisionen nicht ganz erfüllt zu sein.
“Hier und jetzt und die Zukunftsvisionen”