Victim Pot Nr.17 – Sehnsucht nach “Einfach so”

Da ist er wieder – der Victim Pot, die Teekanne, die sich immer wieder für die temporären Designs opfert. Diesmal als Antwort auf eine Sehnsucht nach “Einfach so”. Solche spontanen Gestaltungen haben einen Überraschungspotenzial, Hauptsache nicht zu lange überlegen und machen, also doing by doing. Ein Gerüst der schnellen Striche und nicht zu genau ausgeführte Farbfelder, eine Skizze auf dem dicken Porzellanbauch.

weiße teekanne Victim Pot mit Farbgestaltung "Einfach so"

(Scroll down down down for the English summary)

Die weiße Teekanne – Versuchskännchen Victim Pot, wird immer wieder bemalt, fotografiert und abgewaschen, von jedem Design bleibt nur die Fotodoku.
Es ist ein Dauerprojekt, das mir die Arbeit mit dem Gegenstand ermöglicht, ohne Vorgaben oder Kundenwünsche. Ideal nach einer langen Phase der Prokrastination, oder, wie diesmal, einfach so.

Manchmal finde ich es schade, sie abzuwaschen, aber solche Bedingungen habe ich mir selbst für das Projekt gestellt.
Andere Entwürfe können in der Kategorie Victim Pot gesehen werden. Viele davon haben sich vom Charakter der verschieden Teesorten inspirieren lassen und andere, wie die hier, entstanden aus dem Spaß an einer unverbindlichen Gestaltung.

ENGLISH SUMMARY: Victim Pot No. 17 – Longing for “Just like that”

There it is again – the Victim Pot, the teapot, which sacrifices itself again and again for the temporary designs. This time in response to a longing for “just like that”. Such spontaneous designs have a potential for surprises, the main thing is not to think too much, just doing by doing. A framework of fast strokes and not too precisely executed colour fields, a sketch on the thick porcelain belly.
The white teapot – Victim Pot is being painted, photographed and washed over and over again, only the photo documentation remains of each design. It is a permanent project that allows me to work with the object without any programme or customer wishes. Ideal after a long phase of procrastination, or, as this time, just like that.
Sometimes I find it a pity to wash it off, but I set myself such conditions for the project. Other designs can be seen in the Victim Pot category. Many of them have been inspired by the character of the different tea varieties and others, like this one, from the fun of a non-binding design.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.